FANDOM


Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Siriondil (Begriffsklärung) aufgeführt.

Siriondil war der Sohn von Calimmacil und lebte im 19. Jahrhundert Drittes Zeitalter. Er war der Vater von Earnil II., der, nachdem König Ondoher von Gondor und seine Söhne in der Schlacht gegen die Wagenfahrer getötet wurden, den Thron im Jahr 1945 D.Z., als 32. König von Gondor bestieg.

Etymologie

Siriondil ist Quenya und bedeutet Strom-Freund / Freund des Sirion

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.