FANDOM


Schicksalsklüfte, bei Krege: Schicksalskluft, war die Bezeichnung für einen Spalt im Boden der Sammath Naur.

Hier wurde Der Eine Ring heimlich von Sauron geschmiedet und nur hier konnte und wurde er vernichtet. Nachdem Gollum Frodo Beutlin den Finger, der den Ring trug, abgebissen hatte, stürzte er im Freudentaumel über die Wiedergewinnung seines Schatzes in diesen Spalt.

Quellen

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (Buch)

  • Sechstes Buch, Drittes Kapitel: Der Schicksalsberg
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.