FANDOM


Orcobal war ein Ork der in der Schlacht um Gondolin im Jahr 510 Erstes Zeitalter (E.Z.) kämpfte und getötet wurde.

Orcobal wird als bester Streiter der Orks in der Schlacht um Gondolin beschrieben. Ecthelion war es, der ihm den Schädel bis auf die Zähne spaltete, nachdem er vorher, mit einem Streich, zwei Hauptleute der Orks erschlagen hatte.

Orcobal kommt nur im Buch der Verschollenen Geschichten vor.

Quellen

J. R. R. Tolkien: Das Buch der Verschollenen Geschichten, Teil 2, Übersetzer: Hans J. Schütz

  • Kapitel III: Der Fall von Gondolin
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.