Der Herr der Ringe Wiki
Advertisement
Achtung.svg.png Achtung! Dieser Artikel enthält Informationen, Bilder oder Medien, die dem erweiterten Kanon zuzuordnen sind. Dies beinhaltet alle Informationen, die nicht der Feder von J. R. R. Tolkien entstammen, aber trotzdem im Der-Herr-der-Ringe-Wiki als dem offiziellen Kanon zugehörig betrachtet werden.

The Hobbit - The Desolation of Smaug - Narzug.jpg

Narzug war ein Gundabadork unter Azogs Kommando.

Geschichte

Nachdem Azog von Sauron nach Dol Guldur zurückgerufen wurde, übernahm Azogs Sohn Bolg das Kommando über die Kampf-Orks. Narzug, Bolg, Fimbul und die Jäger-Orks trafen im Waldlandreich ein und versuchten die Zwerge zu töten. Bei diesem Kampf konnte Bolg den Zwerg Kíli mit einem Morgulpfeil am Bein zu treffen. Kíli, die anderen Zwerge und Bilbo Beutlin konnten jedoch fliehen. Bolg und seine Orks verfolgten sie daraufhin weiter bis nach Esgaroth.

Narzug jedoch wurde von Tauriel und Legolas gefangen genommen und sie brachten ihn zu König Thranduil, der ihn verhörte. Als er Tauriel, die sich in Kíli verliebt hatte, provozierte, indem er ihr prophezeite, dass Kíli durch den Pfeil sterben würde, versuchte sie ihn zu töten, wurde jedoch von Thranduil aufgehalten und weggeschickt. Kurz darauf provozierte Narzug auch Thranduil, und drohte ihm mit den Flammen des Krieges. Thranduil zeigte sich aber unbeeindruckt und köpfte Narzug einfach, sehr zum Entsetzen von Legolas, der ihn noch weiter befragen wollte.

Sonstiges

  • Narzug ist eine reine Filmfigur und hat keine Entsprechung in den Schriften Tolkiens.
  • Narzug ist ein spielbarer Charakter im Spiel Lego "Der Hobbit".

Quellen

Der Hobbit: Smaugs Einöde Filmtrilogie

Advertisement