FANDOM


Mauhúr

Mauhúr, DHdR, Die zwei Türme (Film)

Mauhúr war ein Ork aus Isengart.

Wahrscheinlich war er ein Uruk-hai. Er wird auch Uruk-hai aus Isengart genannt. Während des Ringkrieges führte er eine Schar von Orks an, die erfolglos versuchten, die Einkesselung der Rohirrim zu durchbrechen, in der Uglúks Ork-Bande eingeschlossen war. Uglúk zu seinen Mannen: "Immerhin gibt's noch etwas, was diese feinen Burschen (Rohirrim) nicht wissen: Mauhúr und seine Jungs sind im Wald und müssen jetzt eigentlich jeden Augenblick auftauchen."

Mauhúr und seine Leute kamen zwar aus dem Wald und griffen die Belagerer an, wurden wahrscheinlich aber von den Rohirrim getötet oder vertrieben. Die genauen Geschehnisse werden nicht beschrieben.

Im Film

Als Legolas, Gimli und Aragorn zu der Stelle kamen an der die Schlacht stattfand, steckte Mauhúrs Kopf auf einem Ork-Speer. Auch schien er zuvor, als die Uruk-hai rannten, anstelle Uglúks kurzzeitig das Kommando zu haben als er den Uruks befiehlt, anzuhalten, als Grischnákh und seine Orks auftauchten und auch als er Uglúk über Menschen in der Nähe informierte: Uglúk: "Was riechst du?" Mauhúr: "Menschenfleisch.". Er scheint Uglúks Stellvertreter gewesen zu sein, doch im Buch ist diese Rolle einem Uruk-hai namens Lugdusch zugedacht.

Quellen

J. R. R. TolkienDer Herr der Ringe: Die zwei Türme (Buch)

  • Drittes Buch, Drittes Kapitel: Die Uruk-hai
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.