FANDOM


Langgrund

Langgrund

Langgrund ist ein Dorf im Südviertel des Auenlandes. Tobold Hornbläser baute hier um 2670 D.Z. zum ersten mal im Auenland Pfeifenkraut an. Nach dem Ort wurde das Pfeifenkraut benannt.

Die Strolche, unter der Führung von Lotho Sackheim-Beutlin und Scharrer (Saruman), hatten in Langgrund einen Stützpunkt.

Quellen

J. R. R. Tolkien, Der Herr der Ringe, Die Gefährten, Übersetzer: Wolfgang Krege, 2012

  • Erstes Buch, Prolog Kapitel 2: Über Pfeifenkraut

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (Buch)

Karen Wynn Fonstad: Historischer Atlas von Mittelerde, Übersetzer: Hans J. Schütz

  • Seite: 71; Koordinate: K-30
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.