Fandom


Indis

Indis

Indis war eine Vanyar-Elbin und nahe Verwandte des Hohen Elbenkönigs Ingwe. Sie war die zweite Gemahlin Finwes und Mutter Fingolfins und Finarfins und Stiefmutter von Feanor (er stammte aus der ersten Ehe Finwes mit Míriel). Das Verhältnis zwischen Indis sowie ihren leiblichen Söhnen und Feanor galt als angespannt. Indis wird als groß und goldhaarig beschrieben.

Etymologie

Indis ist Quenya und bedeutet Weib oder Gemahlin.

Stammbaum

Das Haus Finwe und die noldorische Abstammung von Elrond und Elros.[1]

              Finwe

   =(1)Míriel        = (2)Indis (von den Vanyar)
        |                   |
      __|                 __|______________________ 
     |                   |                         |          
  Feanor             Fingolfin                 Finarfin = Earwen  
     |           ________|________                      |    (von Alqualonde)    
     |          |        |        |             ________|_______________          
|Maedhros    Fingon   Turgon  Aredhel = Eol    |        |      |   |    |
|Maglor         |        |            |      Finrod   Orodreth | Aegnor |
|Celegorm   Gil-galad  Idril = Tuor  Maeglin             |     |    Galadriel
|Caranthir                   |                           |  Angrod      |
|Curufin                 Earendil = Elwing               |              |
|Amrod                         ___|___               Finduilas      Celebrían
|Amras                        |       |               
                            Elrond   Elros


Quelle

  1. J. R. R. Tolkien: Das Silmarillion, Teil VI: "Anhang", Unterkapitel IV: "Stammbäume", Übersetzer: Wolfgang Krege, 2001

J. R. R. Tolkien: Das Silmarillion, Kapitel "Anhänge: Namensregister", Übersetzer: Wolfgang Krege, 2001

J. R. R. Tolkien: Das Silmarillion,

  • Quenta Silmarillion,
  • Kapitel V: Von den Eldamar und den Fürsten der Eldalië
  • Kapitel VI: Von Feanor und der Loskettung Melkors
  • Kapitel VII: Von den Silmaril und der Unruhe der Noldor
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.