FANDOM


Hobsen Gamdschie (2885 D.Z. - 2948 D.Z / 1285–1348 A.Z..) war ein Hobbit aus dem Auenland und der Sohn von Hob Gammidsch.

Wie sein Vater war er Seiler in Reepfeld, daher auch sein Beiname Seiler Gamdschie. Hobsen hatte vier Kinder: Andweis Seiler, Hamfast Gamdschie, Maie Gamdschie, Halfred von Oberbühl.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.