FANDOM


Hiril war die Tochter von Halmir, Fürst von Brethil.

Hiril lebte im 5. Jahrhundert Zweites Zeitalter (Z.Z.). Das genaue Geburts- und Sterbedatum ist nicht bekannt.

Auch sonst ist nur über sie bekannt, dass sie zwei Brüder namens Haldir und Hundar hatte.

Etymologie

Hiril ist Sindarin und bedeutet Dame oder auch Herrin

Quellen

J. R. R. Tolkien: Das Silmarillion, Herausgeber: Christopher Tolkien, Übersetzer: Wolfgang Krege

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.