FANDOM


Hamsen Gamdschie war ein Hobbit aus dem Auenland und der älteste Sohn von Hamfast Gamdschie und Bell Gamdschie, geb. Gutkind.

Hamsen wurde 2965 D.Z. / 1365 A.Z. geboren. Wann er starb ist nicht überlierfert. Auch sonst ist über sein Leben nur bekannt, dass er zu seinem Onkel Andweis Seiler nach Reepfeld zog, weil er, möglicherweise, auch das Handwerk des Seilers erlernen wollte.

Quellen

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe: Anhänge

  • Anhang C, Familienstammbäume: Stammbaum des Meister Samweis
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.