Fandom


Gamwich war ein Dorf im Auenland.

Gamwich war die Heimat von Hamfast von Gamwich, dem Begründer der Familie Gamdschie. Die Originalform des Namens war im Westron Galbasi. Später entwickelte sich aus Gamwich Gamdschie.

Sonst ist über das Dorf Gamwich nichts bekannt.

Sonstiges

Karen Wynn Fonstad hat in Historischer Atlas von Mittelerde Gamwich (nach Hans J. Schütz: Gamweiler) an die Grenze des Westviertels, in die Nähe von Reepfeld, platziert (Seite 69). Das ist jedoch reine Spekulation und durch nichts zu untermauern. In den Originalkarten ist Gamwich nicht eingezeichnet.

Quellen

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe: Anhänge

  • Anhang C, Familienstammbäume: Stammbaum des Meister Samweis
  • Anhang F, II. Zur Übersetzung
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.