FANDOM


Galathil

Galathil war ein Elb aus Doriath.

Galathil war der Sohn von Galadhon, der Bruder von Celeborn und Enkel von Elmo. Nimloth war Galathils Tochter, die Dior heiratete und mit ihm die Tochter Elwing hatte.

Sonst ist über Galathil nichts bekannt.

Etymologie

Galathil ist Sindarin und bedeutet Silberglanz, abgeleitet von Galathilion einem nicht leuchtenden Abbild von Telperion

Quellen

J. R. R. Tolkien: Nachrichten aus Mittelerde, Übersetzer: Hans J. Schütz

Helmut W. Pesch: Das Große Elbisch-Buch

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.