Gärtner, auch Gärtner vom Bühl genannt, war der Name einer angesehenen und einflussreichen Hobbitfamilie im Auenland.

Frodo Gamdschie, der älteste Sohn von Samweis Gamdschie (genannt Sam) und Rose Gamdschie, geb. Hüttinger (genannt Rosie), gab sich selbst diesen Familiennamen, um seinen Vater, der ebenfalls von Beruf Gärtner war, zu ehren.

Es ist sonst nichts Näheres über die Familie Gärtner bekannt. Es ist wahrscheinlich, dass sie in Beutelsend lebten.

Quellen

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe: Anhänge

  • Anhang C, Familienstammbäume: Stammbaum des Meister Samweis
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.