Fandom


Falathar war ein Seemann und einer der drei Begleiter von Earendil auf seiner Fahrt in den Westen. Da Falathar Earendil nicht folgte und das Land Aman nicht betrat, wurde er mit den beiden anderen Seeleuten, Aerandir und Erellont, durch einen Wind der Valar unversehrt zurück nach Hause getrieben.

Quellen

J. R. R. Tolkien: Das Silmarillion, Herausgeber: Christopher Tolkien, Übersetzer: Wolfgang Krege

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.