FANDOM


Estella Brandybock, geborene Bolger, war die 2985 D.Z. (1385 A.Z.) geborene Tochter von Odovacar Bolger und Rosamunde Bolger geb. Tuk, jüngere Schwester von Fredegar Bolger und somit eine Hobbit des Auenlandes. Ihr Leben ist weitestgehend unbekannt. Estella heiratete Meriadoc Brandybock und nahm dessen Nachnamen an. Ihr Todesdatum ist nicht überliefert. Von der normalen Lebenserwartung eines Hobbits ausgehend, befand es sich wohl gegen Ende des ersten Jahrhunderts des Vierten Zeitalters.

Quellen

Eine Quellenangabe ist hier nicht möglich! Estella fehlt in allen deutschen Übersetzungen. Nur Meriadoc wird aufgeführt ohne Ehefrau. Der Grund ist wohl, dass J. R. R. Tolkien sie erst später in die Geschichte "einfließen" ließ. Diese Ergänzung wurde bei den Übersetzungen dann schlichtweg übersehen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.