FANDOM


Eonwe

Eonwe

Eonwe ( Eönwë = Der Große Meister) war ein Maia der Manwë in vielerlei Dingen diente, unter anderem als Herold.

Da, anders als bei den meisten Maiar, Eonwes Macht allein von der Waffengewalt ausging, führte er beispielsweise das Heer der Valar an, das Melkor zerschmetterte, obgleich er auch für den obersten der Valar oft als Bote tätig war.

Unter den Menschen und Eldar war er bekannt und geliebt, da er für die ersten Dúnedain ein Lehrer und für die in Aman lebenden Elben ein fairer Richter war. Er kündigte mit seiner Trompete die Ankunft der Valar im Krieg des Zorns an.

Nach dem Sieg über Morgoth nahm Eonwe die Silmaril aus dessen Eiserner Krone und ließ sie bewachen. Dann forderte er die Elben Beleriands auf, Mittelerde zu verlassen.

Nachdem er die Aufforderung von Maedhros und Maglor, ihnen die Silmaril auszuhändigen, ausgeschlagen hatte, schlichen diese in sein Lager und versuchten sie mit Gewalt an sich zu nehmen. Eonwe wollte jedoch nicht noch mehr Leid zulassen, griff nicht ein und ließ sie mit den Steinen ziehen.

Frühere Fassung

Im Das Buch der Verschollenen Geschichten, Teil 1 heißt der Herold von Manwë Nornore. Zuerst war Fionwe, aus dem später Eonwe wurde, als Sohn von Manwë und Varda angeführt. Nachdem Tolkien die Idee, einige der Maiar als Kinder der Götter zu führen aufgegeben hatte, wurde Eonwe als Herold von Manwë bezeichnet.

Quellen

J. R. R. Tolkien: Das Silmarillion, Übersetzer: Wolfgang Krege

Quenta Silmarillion,

J. R. R. Tolkien: Das Buch der Verschollenen Geschichten, Teil 1, Übersetzer: Hans J. Schütz

  • Kapitel II.: Die Musik der Ainur,
  • Kapitel III.: Die Ankunft der Valar und die Gründung Valinors


Ainur
Zwei Bäume
Valar:Manwë • Ulmo • Aulë • Orome • Mandos • Lórien • Tulkas • Melkor • Varda • Yavanna • Nienna • Este • Vaire • Vána • Nessa
Maiar:Arien • Eonwe • Ilmare • Melian • Osse • Salmar • Tilion • Uinen
Gefallene Maiar:Sauron • Gothmog • Lungorthin • Durins Fluch • Ungoliant
Istari:Curumo • Olórin • Aiwendil • Morinehtar • Rómestamo
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.