FANDOM


800px-Abstieg emin muil

Emyn Muil

Die Emyn Muil war eine graue, gefährliche und raue Hügelkette, die aus tiefen Schluchten, hohen Hügeln und scharfen Steinen bestand. Sie lag auf beiden Seiten des Anduin und oberhalb der Rauros-Fälle. Frodo und Sam durchquerten auf dem Weg vom Rauros nach Mordor die Emyn Muil. Nach mehreren Irrwegen finden sie einen Abstieg von der Kante der Emyn Muil in die Totensümpfe. Dort trafen sie auf Gollum.

Quellen

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe: Die zwei Türme (Buch), Viertes Buch, Kapitel "Eins: Sméagols Zähmung", Übersetzer: Wolfgang Krege, 2012

Karen Wynn Fonstad: Historischer Atlas von Mittelerde, Übersetzer: Hans J. Schütz

  • Seite: 53,81,85,89; Koordinate: P-36
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.