"Elronds Gesicht war zeitlos — weder alt noch jung, obwohl die Erinnerung an viele Dinge, freudige und gramvolle, ihm auf der Stirn geschrieben stand. Sein Haar war dunkel wie die Schatten der Dämmerung, und er trug darauf ein silbernes Diadem; seine Augen waren grau wie ein klarer Abend, und ein Licht leuchtete in ihnen wie Sternenlicht. Verehrungswürdig erschien er wie ein König, der viele Winter erlebt hat, und doch rüstig wie ein kampferfahrener Krieger in der Fülle seiner Kraft. Er war der Herr von Bruchtal und mächtig unter Elben und Menschen."
Frodos Gedanken über Elronds Erscheinung[src]

Elrond war ein Halbelb und Herr von Bruchtal, das er selbst im Jahr 1697 Z.Z. gründete.

Biographie

Elrond und sein Zwillingsbruder Elros wurden um 532 des Ersten Zeitalters in Arvernien als Söhne von Earendil und Elwing geboren. Sie sind zwei der wenigen Peredhil (Sindarin "Halb-Elben"), da Elwing, ihre Mutter und Earendil, ihr Vater, sowohl Abkömmlinge von Elben, als auch von Menschen waren. Nach einem Richtspruch des Vala Manwë sollten sie wählen können, mit welchem der Geschlechter ihr Schicksal vereint sein sollte. Während Elros sich für die Sterblichkeit entschied, wählte Elrond, dass sein Schicksal das der Eldar sein sollte und erlangte somit die Unsterblichkeit.

Nach Saurons Invasion in Eriador, Mitte des Zweiten Zeitalters, fand Elrond in einem versteckten Tal Zuflucht: Imladris, in der Gemeinsamen Sprache auch Bruchtal genannt. Nachdem Sauron durch Tar-Minastir, 11. König von Númenor, aus Eriador vertrieben worden war, blieb Elrond in Bruchtal und wurde von Gil-galad zum Vizeregenten von Eriador ernannt.

Elrond in der Schlacht am Orodruin (im Film)

Elrond war einer der größten Elben Mittelerdes. Mit Gil-galad, Elendil, Isildur und Isildurs Bruder Anárion zog er in den Krieg des Letzten Bündnisses und war zudem leitendes Mitglied des Weißen Rates. Gil-galad übergab ihm, vor seinem Tod, Vilya, den Ring der Luft.

Im Jahr 2933 D.Z. nahm Elrond Aragorn als Ziehsohn auf. Um seine wahre Identität zu verschleiern lebte Aragorn unter dem Namen Estel (Sindarin: Hoffnung) in Bruchtal.

Am 25. Oktober 3018 D.Z. wurde bei einer Versammlung in Bruchtal (Rat von Elrond), an der die Vertreter aller freien Völker Mittelerdes teilnahmen, die Gemeinschaft des Ringes gegründet und mit der Aufgabe betraut, den Einen Ring zum Schicksalsberg zu bringen und ihn dort zu vernichten. Am 29. September des Jahres 3021 im Dritten Zeitalter bzw. im Jahr 1 des Vierten Zeitalters verließ Elrond Mittelerde, um in den Alten Westen zu fahren.

Nachkommen

Er war seit 109 D.Z. mit Celebrían verheiratet. Aus dieser Ehe entstammen drei Kinder:

Etymologie

Elrond ist Sindarin, zusammengesetzt aus êl = Stern und rond = Gewölbe und bedeutet Sterngewölbe. [1]

Tolkien gibt aber zu den Namen Elrond und Elros noch eine andere Namensherkunft an: Elrond = rondō war ein urelb. Wort für Höhle, Elros = rossē bedeutete Tau, Sprühregen eines Wasserfalls oder einer Fontäne. Er schreibt kurzgefasst: "Elrond und Elros [...] wurden so genannt, weil sie im letzten Akt der Fehde zwischen den hochelbischen Häusern der Noldorfürsten um die Silmaril von Feanors Söhnen verschleppt wurden. [...] Die Säuglinge wurden nicht erschlagen, sondern "wie Kinder im Wald" ausgesetzt, in einer Höhle mit einem Wasserfall über dem Eingang. Dort wurden sie gefunden: Elrond im Innern der Höhle, Elros im Wasser plantschend." El kann lt. Tolkien sowohl Stern als auch Elb bedeuten. Näheres dazu findet sich ebenfalls in dem Brief 211. [2]

Einzelnachweis

  1. Robert Foster: Das große Mittelerde-Lexikon u. Helmut W. Pesch: Das Große Elbisch-Buch
  2. J. R. R. Tolkien Briefe, Herausgeber: Humphrey Carpenter, Übersetzer: Wolfgang Krege: Brief 211 an Rhona Beare v. 14. Okt. 1958

Stammbäume

Das Haus Finwe und die noldorische Abstammung von Elrond und Elros.[1]

              Finwe

   =(1)Míriel        = (2)Indis (von den Vanyar)
        |                   |
      __|                 __|______________________ 
     |                   |                         |          
  Feanor             Fingolfin                 Finarfin = Earwen  
     |           ________|________                      |    (von Alqualonde)    
     |          |        |        |             ________|_______________          
|Maedhros    Fingon   Turgon  Aredhel = Eol    |        |      |   |    |
|Maglor         |        |            |      Finrod   Orodreth | Aegnor |
|Celegorm   Gil-galad  Idril = Tuor  Maeglin             |     |    Galadriel
|Caranthir                   |                           |  Angrod      |
|Curufin                 Earendil = Elwing               |              |
|Amrod                         ___|___               Finduilas      Celebrían
|Amras                        |       |               
                            Elrond   Elros

Die Abkömmlinge von Olwe und Elwe und die telerische Abstammung von Elrond und Elros:

                   ________________________________
                  |                                |
              Olwe (von Alqualonde)              Elwe = Melian (die Maia)
                       |                              |
        Finarfin = Earwen                          Lúthien = Beren Erchamion
    ______________|______________                           |
   |       |      |       |      |                          |
 Finrod Orodreth Angrod Aegnor Galadriel= Celeborn         Dior = Nimloth
           |                            | (von Doriath)         | (von Doriath)
        Finduilas                       |                       |
                                        |          Earendil = Elwing
                                        |              _____|____
                                        |             |          |
                                      Celebrían = Elrond        Elros (Tar Minyatur)
                                                |                : 
                                                |                :(Könige von Númenor
                                                |                : Fürsten von Andúnië
                                                |                : Könige von Arnor
                                                |                : Oberhäupter der 
                                                |                : Dúnedain, in direkter 
                                                |                : Abstammung während 
                                        ________|_______         : des Z.Z. und D. Z.) 
                                       |        |       |        :
                                     Elladan  Elrohir  Arwen = Aragorn II.

Das Haus Beor und die sterblichen Vorfahren von Elrond und Elros:

                         Beor der Alte
                               |
                   --------------------------
                  |                          |
                Baran                      Belen
                  |                          |
                  -----------                |
                  |         |              Beldir
                Boron    Baranor             |
                  |         |                |
               Boromir    Bereg           BelemirAdanel
                  |                          | 
             ------------                    |
             |          |                    |
         Andreth      Bregor               Beren
                        |                    |
                 --------------              |
                 |            |              |
              Bregolas      BarahirEmeldir
                 |                    |
         ----------------             |        
         |              |             |                 
      Baragund       Belegund   Beren ErchamionLúthien
         |              |                       |
      MorwenHúrin   RíanHuor             DiorNimloth
             |              |                       |
       -------------        |              --------------
       |     |     |        |              |     |      |
    Túrin  Lalaith  Nienor  TuorIdril   |     |      |
                                 |         |     |      |
                            EarendilElwing Eluréd Elurín
                                      |
                   -----------------------------------------
                   |                                       |
         Elros Tar-Minyatur                              ElrondCelebrían
                   |                                              |      
           Vardamir Nólimon                             ---------------------
                   |                                    |         |         |
             Tar-Amandil                                |         |         |
                   |                                    |         |         |
             Tar-Elendil                                |         |         |
                   |                                    |         |         |
     ----------------------------                       |         |         |
     |                          |                       |         |         |
Weitere Könige von Númenor      Silmarien               |         |         |
                                |                       |         |         |
                        Fürsten von Andúnië             |         |         |
                                :                       |         |         |
                             Elendil                    |         |         |
                                |                       |         |         |
                      -------------------               |         |         |
                      |                 |               |         |         |
              Könige von Gondor   Könige von Arnor      |         |         |
                                        :               |         |         |
                                Könige von Arthedain    |         |         |
                                        :               |         |         |
                          Anführer der Dúnedain         |         |         |
                                        :               |         |         |
                                    AragornArwen     Elladan    Elrohir
                                               |
                                   ----------------------
                                   |                    |
                               Eldarion    Mehrere Töchter
                                   |                
                     Spätere Könige des Wiedervereinigten Königreiches


Filmtrilogie

Hugo Weaving alias Elrond

In der Filmtrilogie wird Elrond von dem britisch-australischen Schauspieler Hugo Weaving dargestellt.

Quellen

  1. J. R. R. Tolkien: Das Silmarillion, Teil VI: "Anhang", Unterkapitel IV: "Stammbäume", Übersetzer: Wolfgang Krege,  2001

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.