FANDOM


Dori, Bruder von Ori und möglicherweise von Nori, war ein Zwerg, der zu einem nicht genau bekannten Zeitpunkt als einer aus dem Hause Durins geboren wurde. Er war auch entfernt mit Thorin Eichenschild verwandt.

Beschreibung

Als Gefolgsmann Thorins gehörte er auch zu Thorin & Co. und wanderte zum Einsamen Berg, um den Drachen Smaug zu töten. Er gehörte auch zu denen, die die Schlacht der Fünf Heere überlebten und lebte ab dem Jahr 2941 D.Z. im Erebor.

Er lebte auch noch zur Zeit von Elronds Rat und dem Ringkrieg dort. Alles in allem ist wenig über Dori bekannt, doch sicher ist, dass er der stärkste der Gruppe war.

Geburtsdatum

In Der kleine Hobbit wird erklärt, dass Fíli und Kíli die jüngsten der Zwerge sind, sowie dass Balin der älteste der Zwerge ist (als Thorin verschwunden war). Da Fíli im Jahr 2859 D.Z. und Balin 2763 D.Z. geboren wurde, ist Dori zwischen 132 und 178 Jahre alt, als er sich auf dem Weg zum Erebor befindet.

Trivia

  • Mark Hadlow alias Dori

    Mark Hadlow alias Dori

    Im Buch beschwert er sich, dass er Bilbo oft auf seinem Rücken tragen muss, wenn es schnell gehen soll da er ja kein Gepäckträger sei.
  • Dori (und Nori) war mit Bilbo einer Meinung, dass Mahlzeiten oft und großzügig eingenommen werden müssen.
  • Im Film wird Dori von Mark Hadlow dargestellt.
  • Er redet Gandalf immer höflich mit "Herr Gandalf" an.

Quellen

J. R. R. Tolkien: Der kleine Hobbit

  • Kapitel I: Eine unvorhergesehene Gesellschaft
  • Kapitel II: Gebratenes Hammelfleisch
  • Kapitel IV: Über den Berg und unter den Berg
  • Kapitel VI: Raus aus der Bratpfanne, rein ins Feuer
  • Kapitel VIII: Fliegen und Spinnen

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe: Die Gefährten (Buch)


Thorin & Co.

Thorin II. EichenschildDoriNoriOriBalinDwalinFíliKíliÓinGlóinBifurBofurBomburGandalfBilbo Beutlin

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.