FANDOM


Achtung.svg Achtung! Dieser Artikel enthält Informationen, Bilder oder Medien, die nicht dem offiziellen Kanon von J. R. R. Tolkien entsprechen.

Die Briefe vom Weihnachtsmann ist ein von J. R. R. Tolkien verfasstes Buch.

Der Verlag Klett-Cotta schreibt dazu: >>Die Briefe vom Weihnachtsmann zeigen den Autor J.R.R. Tolkien von seiner gemütvollsten Seite. Der Familienvater hat diese heiteren, atmosphärisch dichten Geschichten eigens für seine Kinder erfunden. Illustrationen und Briefe sind für Leser jeden Alters und ebenso zum Vorlesen geeignet.

Jedes Jahr im Dezember traf für Tolkiens Kinder ein Umschlag mit einer Briefmarke vom Nordpol ein. Er enthielt einen handgeschriebenen Brief und eine schöne farbig ausgestaltete Zeichnung oder Skizzen. Die Briefe kamen vom Weihnachtsmann und erzählten wunderbare Geschichten vom Leben am Nordpol: davon, wie sich auf einmal alle Rentiere losgerissen hatten und wild herumsprangen, wie der Polarbär auf die Spitze des Nordpols kletterte, um die Zipfelmütze des Weihnachtsmannes zu holen und schließlich durch das Hausdach vom Weihnachtsmann mitten ins Eßzimmer fiel...<<

Aus dem Englischen von Anja Hegemann und Hannes Riffel (Orig.: Letters from Father Christmas) 3. Druckaufl. 2018, 192 Seiten, broschiert, durchgängig vierfarbig illustriert. ISBN: 978-3-608-96036-5

Quellen

Verlag Klett-Cotta, Stuttgart

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.