Fandom


Caliondo (Quenya: Sohn des Lichts) war der einzige Sohn von Earendur. Caliondo lebte von 512 bis 900 Zweites Zeitalter (Z.Z.). Über sein Leben ist nur bekannt, dass er einen Sohn namens Malantur, geb. 670 Z.Z., hatte.

Quellen

J. R. R. Tolkien: Nachrichten aus Mittelerde, Übersetzer: Hans J. Schütz

  • Teil Zwei: Das Zweite Zeitalter Unterkapitel: II
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.