FANDOM


Altbock war eine Hobbitfamilie, die ursprünglich im Bruch wohnte, wo sie ziemlich einflussreich war.

Die Familie soll von Bucca vom Bruch (1. Thain des Auenlandes, gewählt 1979 D.Z.) abstammen. Gesichert ist das allerdings nicht. Seine Erben waren bis zum Jahr 2340 D.Z. ebenfalls Thains, bis Gorhendad Altbock nach Bockland zog und den Familiennamen in Brandybock umänderte.

Die ursprüngliche Form des Hobbitnamens war Zaragamba.

Quellen

J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe: Anhänge

  • Anhang C: Familienstammbäume
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.