Fandom


Aldburg, in der Folde (Rohan), war eine der ältesten Städte Rohans und lag im Bezirk der Ostmark. Sie war die erste Hauptsadt von Rohan und ein Teil der Königlichen Lande. Sie wurde 2510 D.Z. gegründet.

Eorl der Junge hatte dort als erster König Rohans seinen Wohnsitz, bis dessen Sohn Brego den Herrschaftssitz 2545 D.Z. nach Edoras verlegte, wo er die Goldene Halle Meduseld erbaute. Éofor, Sohn von Brego, lebte nun in Aldburg. Seine Nachfahren lebten ebenfalls dort, so auch Éomer.

Als im Jahr 3019 D.Z. Saruman zur Bedrohung von Rohan wurde, hatte Éomer, der Dritte Marschall der Riddermark und Neffe König Théodens seinen Stützpunkt in seiner Heimat.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.